christine kröncke

Geschmackssinn: Christine Kröncke

Seit über vier Jahrzehnten ist die Münchener Geschmacksinstitution CHRISTINE KRÖNCKE INTERIOR DESIGN auf einer Mission für das stilvolle Interieur.

Das Geheimnis des Erfolges von Christine Kröncke liegt dabei im holistischen Ansatz. Stets das grosse Ganze im Auge behaltend, wird jedem Detail besondere Beachtung geschenkt – mit Professionalität, Know-how und einer grossen Portion guten Geschmacks.

Hinter dem Design stecken grosse Persönlichkeiten, allen voran Christine Kröncke selbst. Alle Elemente, die von den unter-schiedlichsten Designern mit grundverschiedenen Ansätzen einfliessen, wachsen zu einer harmonischen Familie zusammen.

Christine Kröncke, Gründerin des 1974 ins Leben gerufenen gleichnamigen Unternehmens, ist in der Interiorszene so etwas wie ein Fels in der Brandung. Konsequenz, Unbeirrbarkeit und ein ausgeprägt feines Sensorium für Menschen, die gerne schön und individuell wohnen, sind nur drei Geheimnisse des mehr als 45-jährigen Erfolgs.

Mit Liebe und Leidenschaft

Geschmack kann man nicht kaufen. Man hat ihn oder nicht, und man darf darüber diskutieren. Eines der unumstösslichen Credos des Unternehmens Christine Kröncke Interior Design ist, dass man beim Einrichten nichts dem Zufall überlassen sollte. Klar ist auch, dass es so viele Stile wie Menschen gibt – jeder einzigartig und individuell, und in jedem Fall etwas, das es gilt herauszustreichen.

christine kröncke

Suchen und Finden

Christine Kröncke zitiert gerne den Philosophen Martin Heidegger: "Der Mensch ist ein Wohnender." Entsprechend wird Wohnen als einen aktiven Teil des Lebens betrachtet. Als abwechslungsreicher vitaler Prozess, der so gut wie nie ganz abgeschlossen ist. Genau das ist das Schöne daran: Eine persönliche Wohnwelt sollte sich im Einklang mit dem Individuum verändern, wie kleine Schrauben, an denen man dreht – statt Stillstand lieber neuen Schwung, begleitet durch ein professionelles Team mit geschultem Auge und einem Blick für das Gesamte. Der richtige Mix entscheidet. Dabei kann man in der Kollektion aus dem Vollen schöpfen: Vom einladenden Sofa bis zur eleganten Leuchte, vom wohlproportionierten Stuhl bis zu den passenden Accessoires im unvergleichlichen Style – sozusagen alles aus einem Guss.

christine kröncke

In besten Händen

2010 übergab die Firmengründerin die Geschicke des Unternehmens in die Hände einer erfahrenen Doppelspitze.

Frank Stohlmeyer ist seit über 30 Jahren im Unternehmen tätig und lässt seine Stärken als ausgebildeter Kaufmann und Holzmechaniker einfliessen. Gemeinsam mit Jörg von Sichart, der als gelernter Schreiner und Betriebswirt 2006 zu Christine Kröncke stiess, lenken sie den bewährten Kurs von Christine Kröncke Interior Design weiter. Die beiden agieren jeweils als geschäftsführender Gesellschafter und Mehrheitseigentümer.

christine kröncke

christine kröncke